Letztes Feedback

Meta





 

Los Angeles 29.09.14

Von San Diego nach Los Angeles haben wir ca. 3 Stunden gebraucht, weil ziemlich viel los war, auf dem Highway. Unser Hotel, Best Western, liegt ziemlich zentral, aber da es von Los Angeles kein wirkliches Zentrum gibt, sondern viele Stadtteile, braucht man immer das Auto um in diese Stadtteile zu gelangen. Zuerst haben wir eine 3 stündige Stadtrundfahrt, mit einem offenen, kleinen Bus gemacht. Der brachte uns zum Walk of Fame, Sunset Strip, zu den Fernsehstudios und natürlich zu den tollen Villen der Stars. Alle Sehenswürdigkeiten wurden angefahren. Danach haben wir L.A. Auf eigene Faust erkundet. Es wird immer irgendwo gedreht und die Polizeisirene heult auch ständig. Heute Abend war Premiere von dem Film "Annabelle".Ein mords Aufgebot an Kameras und Fotografen. Es war zwar interessant, aber erkannt haben wir niemanden. So, morgen geht es weiter nach Santa Barbara. Die Tage sind gezählt......

30.9.14 06:42, kommentieren

Werbung


2. Tag in San Diego 28.09.14

Am 2. Tag in San Diego haben wir eine Shopping Mall besucht, mit vielen kleinen und großen Läden. Das hat sich gelohnt, wir waren erfolgreich. Da das Wetter Nachmittags besser wurde, sind wir in unser Beachhotel zurück und haben uns dort ausgeruht. Am Abend sind wir nochmals Downtown gefahren und haben haben das Seeportvillage angeschaut, das aus lauter kleinen Läden und Künstlern besteht. Anschließend sind wir noch mexikanisch Essen gewesen, was sehr lecker war. Zum Abschluss ging's noch in eine Tequillabar, wo wir unser Absacker getrunken haben.

30.9.14 06:16, kommentieren